Das Wohl ihres Hundes steht für mich an erster Stelle ebenso wie eine optimale Behandlung, die individuell auf das körperliche und seelische Befinden abgestimmt sein muss. Deshalb sind mir begleitende Fort-/Weiterbildungen wichtig, um immer auf dem neusten Stand zu sein und eine bestmögliche Therapie Ihres Tieres zu gewährleisten.

Nachfolgend habe ich Ihnen eine Liste mit Seminaren, Vorträgen, Kursen, Symposien etc, zusammengestellt, die ich besuche/besucht habe. Einige Zeilen zu meiner Person finden Sie weiter unten.

2016

  • Veterinärhomöopathie Thema Allergien (Klaus Gerd Scharf)
  • Moderne Akupunktur (Dr. Sabine Mai, www.dogphysio.de) 
  • Reine Nervensache - Rehabilitation nach Erkrankungen des Nervensystems
    (Dr. Sabine Mai & Dr. Kai Rentmeister, www.dogphysio.de
    )

2015

  • Manuelle Therapie - Wirbelsäule II (Sabine Harrer, www.dosphysio.de)
  • Ernährung und ihr Einfluss auf das Verhalten (Tierarzt Thomas Backhaus)
  • Veterinärhomöopathie Thema Herz-Kreislauf-Erkrankungen
    (Klaus Gerd Scharf, THP My fair Lady)
  • Schüssler-Salze in der Tierheilkunde (Dr. med. vet. Dülffer-Schneitzer)
  • Veterinärhomöopathie Thema Neurologie (Klaus Gerd Scharf, THP My fair Lady)
  • Raindrop-Technique mit Ätherischen Ölen (Julia Bernsee)

2013/ 2014

  • "Mein Tier ist sauer! Übersäuerung- Entsäuerung bei Pferd und Hund " (Yvonne Fischer", THP My fair Lady)
  • "Die Bedeutung von diätischen Nukleotiden für den Stoffwechsel - CellSan™ - Der Zellnährstoff " (Michael Thoden und Yvonne Fischer)
  • Einfluss von Futter auf Allergien + Verhalten von Hunden“ (Dr. med.vet. V Biber)
  • Manuelle Therapie - Wirbelsäule I (Sabine Harrer, www.dosphysio.de)
  • ArT - Australische regenerative Tiefenentspannung für Tiere (THP Nadja Horn)
  • Veterinärhomöopathie Thema Schmerzen (Klaus Gerd Scharf, THP My fair Lady)
  • Die myofasziale Triggerpunkttherapie beim Hund (Christiane Gräff, FBZ-vet)
  • 5-E-Tagesseminar 5-E-Nahrungsstrategien und die Darmgesundheit (Tierarzt Thomas Backhaus 5-E-Das Gesunde Tier )


2011/2012


2009/2010

  • Hundesenioren und ihre biologischen Besonderheiten (PD Dr.Dr. habil. Udo Gansloßer)
  • Laserakupunktur bei orthopädischen Schmerzerkrankungen; Schwerpunkt Vorder- und Hintergliedmaße (Peter Rosin)
  • Akupressur beim Hund (Anne Loffl, 1. DAHP Süd)
  • Manuelle Lymphdrainage (Christiane Gräff, FBZ-vet Karlsdorf-Neuthardt)
  • Laserakupunktur bei orthopädischen Schmerzerkrankungen; Schwerpunkt Wirbelsäulenerkrankungen (Peter Rosin)
  • 5-e-System der Tiergesundheit (Thomas Backhaus)
  • Bewegungs- und Haltungsschäden beim Hund durch falsche Haltung, falsche Bewegung und falsche Ernährung (U. Gansloßer)
  • Methodenpraktikum im Zoo Wuppertal (PD Dr.Dr. habil. Udo Gansloßer; Tiertime - Brita Günther)
  • 2. Treffen der Arbeitsgemeinschaft Osteopathie im FBZ-vet Karlsdorf-Neuthardt
  • Moderne Hundeethologie - Funktionen und Mechanismen in der hündischen Kommunikation (Prof. Dr. Adam Miklosi, U. Gansloßer; Tiertime)
  • Die Anwendung von Schüsslersalzen bei Heimtieren (THP Avana Eder, Bensheim)
  • Hundesymposium Thema "Schmerz" in Bielefeld
  • Auswirkungen der Pubertät bei Hunden auf inner- und zwischenartliche Verhaltensweisen (U. Gansloßer)
  • Elektrotherapie in der Tierphysiotherapie (Martin Brune, FBZ-vet)
  • Biologische Ursachen der Angst und Möglichkeiten zur Bewältigung (U. Gansloßer)

2004 - 2008

  • Ausbildung zur Hundephysiotherapeutin/ -krankgymnastin
    Abschluss Dezember 2004 (1. DAHP Süd, Linkenheim)
  • Touch for Health I (Kinesiologisches Seminar bei Angela Fischer, Frankfurt)
  • Ausbildung zur Hunde-Osteopathin (OsteoCanin), 2005/2006, Abschlussprüfung Dez. 2006 (Christiane Gräff, 1. DAHP Süd, Linkenheim)
  • Tellington Touch, intensiv (Bärbel Riemann, Wiesbaden)
  • Blutegel-Seminar (HP Anette Meder, 1. DAHP Süd, Linkenheim)
  • Lymphdrainage (S.+ J. Woßlick, 1. DAHP Süd, Linkenheim)
  • 1. Hundephysiotherapie-Kongress (Ettlingen)
  • Beobachtungsseminar auf der Eberhard-Trumler-Station (Dirk Roos, Wolfswinkel)
  • Laser-Akupunktur (Jörg Seemann, 1. DAHP Nord, Kirchlengern)
  • Die Beschwichtigungssignale der Hunde (Turid Rugaas/AnimalLearn, Oppenheim)
  • Myofasziale Releastechniken (Osteocanin) (Christiane Gräff, 1. DAHP Süd, Linkenheim)
  • Hundesektion (Tierarzt Marco Rossi, Linkenheim)
  • Krankheiten des Nervensystems beim Tier (Chistina Jahnke/Sabine Kreil, Paracelsus Mainz)
  • Akupunkt-Massage nach Penzel am Hund I (Rita Heese, APM Lehrinstitut)
  • Die verwilderten Haushunde/ Tuscany Dog Projekt (Günter Bloch)
  • Homöopathie für Hund, Katze Maus (Rita Gruber, Paracelsus Frankfurt)
  • Das Bellverhalten des Hundes (Turid Rugaas/Animal Learn, Oppenheim)
  • Homöopatische Kombinationsarzneimittel für Tiere: Behandlung von Notfällen
    (HP Avana Eder/Fa. Dr. Reckeweg, Bensheim)
  • V. Internationales Hundesymposium (Aschau am Chiemsee)
  • Wirbelsäulentherapie nach Dorn beim Hund (Susanne Schmitt, Tiertime)
  • Reiki Grad I und II (HP Birgit Grebe, Paracelsus Frankfurt)
  • Homöopatische Geriatrie-Behandlung beim Tier (THP Avana Eder/Fa. Dr. Reckeweg, Bensheim)
  • Die Einhandrute in der Tierheilpraxis (THP Christian Schiel, Paracelsus Karlsruhe)
  • Sportphysiotherapie (1. DAHP Süd, Linkenheim)
  • Faszination Wolf + Hund - zwischen Wildnis und Zivilisation ( Referenten: Günther Bloch, Dr. Gabriele Niepel, Dr.Dr. habil. Udo Gansloßer, Dr. Adam Miklosi; Remscheid TierTime - Brita Günther)
  • Erste Jenaer Wolfs- und Hundetage (Referenten: Dr.Dr. habil. Udo Gansloßer, Dipl. Ing. Jana Schellenberg, Dr. rer. nat. Juliane Kaminski, Perdita Lübbe, Elli H. Radinger, Dr. Karin Lilje, Dr. Nadja Schilling)
  • Gangbildanalyse in Theorie und Praxis (FBZ-vet Silke Meermann, Tierärztin)
  • Ausbildung zur Pferde-/Kleintier-Akupunkteurin (IFT Viernheim)
  • 1. Treffen der Arbeitsgemeinschaft Osteopathie im FBZ-vet Karlsdorf-Neuthardt
  • Einführungskurs in biophysikalische Testmethoden: Umgang mit dem Tensor (Anke Domberg, Tierärztin, FBZ-vet Karlsdorf-Neuthardt)
  • 2. Hundephysiotherapie-Kongress (Ettlingen)
  • Tierkommunikation (FBZ-vet Christine Tetau, Tierkommunikatorin)
  • Pro und Contra Kastration - Auswirkungen der Hormone auf das Verhalten der Caniden (PD Dr.Dr. habil. Udo Gansloßer und Dr. Gabriele Niepel; Tiertime - Brita Günther)
  • WOLF & CO. - 4-th International Symposium On Canids 2008
  • Stress und seine Auswirkungen auf das Lernverhalten und die Entwicklung von Körper, Nerven und Gehirn (PD Dr.Dr. habil. Udo Gansloßer; Tiertime - Brita Günther)
  • Zahnsteinentfernung ohne Narkose beim Hund (Carmen Kiem, 1. DAHP Linkenheim)

2001-2003


  • Domestikation des Hundes; Agressionsverhalten des Hundes; Lernverhalten des Hundes
  • Erste Hilfe am Hund; Kommunikation Mensch/Hund & Hund/Hund;
  • Stressverhalten / Beschwichtigung; Erziehung (Hundeschule mit dem eigenen Wauzi)
  • (Alle Vorträge bei "Sicher auf 4 Pfoten" Dr. St. Gronostay/ Dr. C.Dehn, Offenbach und "Hundeakademie" Perdita Lübbe-Scheuermann, Darmstadt)



  • Jahrgang 1964, mit Pudel Firsty und Schildkröte Franz aufgewachsen
  • Schule, Abitur, Studium Musikwissenschaft/Musikpädagogik/Theater,-Fim u. Fernsehwissenschaft, Abschluss: Magister Artium
  • Div. redaktionelle Tätigkeiten bei Fernsehen und Hörfunk,
    Öffentlichkeitsarbeit und IT-Administration bei der Stadt Dreieich.
  • Heute: Online-Redakteurin im Presse- und Informationsamt Stadt Frankfurt am Main (www.frankfurt.de) 
Ich bin Mitglied...
  • in der Gesellschaft für Haustierforschung (GFH)
  • in der Gesellschaft zum Schutz des Wolfes (GzSdW)
  • im Naturschutzbund (NABU)
  • im Verein für Tierphysiotherapie (1.VFTP)
  • im Frankfurter Presseclub (FPC)

Ich unterstütze...

Einige Tierheime/-schutzvereine und helfe, wo es gerade gebraucht wird.

Meine Passion
  • Hunde verstehen lernen
  • Die beste Behandlung für Ihren Hund finden
  • Meine Erfahrungen und Liebe zum Tier professionell einsetzen
  • Tieren aus Notsituationen helfen
Meine Hobbies
  • Mit meiner Podenca Flora in Wald und Feld stöbern gehen, Mäuse graben, Katzen scheuchen, Eichhörnchen verbellen, Leckerli verstecken/suchen
  • Alles was mit Hunden zu tun hat "aufsaugen": lesen, schauen, hören und natürlich  lernen, lernen, lernen....
  • Nebenbei: Musik, Kabarett, gutes Essen und Trinken ;-))